Mercedes-Benz 190E (W201) 2.3-16 | Limousine | Herpa | 1:87

Mercedes-Benz 190E (W201) 2.3-16 | Limousine | Herpa | 1:87 | www.andere.hahlmodelle.de

Informationen zum Modell

Informationen zum Original

  • Karosserie: Limousine | Variante: Stufenheck
  • Baujahr(e): 1982–1993

Weitere Informationen zum Modell

  • Nummer: 2042
  • Hauptfarbe: rot
  • Maßstab: 1:87
  • Zustand: mint
  • In Sammlung seit: ca. 2000

Weitere Informationen zum Original

Der Mercedes-Benz 190 kam 1982 als Vertreter der Mittelklasse auf den Markt und war so erfolgreich, dass er bis 1993 gebaut wurde. Ungeachtet seiner möglichen Motorisierung wurde er immer als „190“ bezeichnet, die interne Baureihenbezeichnung lautete „W 201“. Es gab ihn ausschließlich als viertürige Stufenheck-Limousine, 1988 gab es ein Facelift. Der 190er wurde auch als „Baby-Benz“ bezeichnet und er verzichtete weitestgehend auf Chromschmuck. Somit brach er deutlich mit den optischen Erkennungsmerkmalen anderer Mercedes-Benz Fahrzeuge.

Zu Haupt-Zielgruppe der Käufer gehörten Menschen, die sich auch für ein Modell der 3er-Reihe von BMW interessierten. Für die sportlich ambitionierten Kunden gab es ab 1986 die hier abgebildete leistungsgesteigerte Version als 290 E 2.3-16.

Mehr von Mercedes-Benz