Lamborghini Diablo | Coupé | Ixo | 1:43

Lamborghini Diablo | Coupé | Ixo (Del Prado Car Collection) | 1:43 | www.andere.hahlmodelle.de

Informationen zum Modell

Informationen zum Original

  • Karosserie: Coupé
  • Baujahr(e): 1990–2001

Weitere Informationen zum Modell

Weitere Informationen zum Original

Die Planungen für das Projekt P132, aus dem dann der Diablo entstand, begannen 1985. Das Ziel war nicht nur, einen Nachfolger für den Countach zu finden, sondern auch, das schnellste Serienfahrzeug der Welt zu bauen. Mit dem erfolgreich weiterentwickelten Motor aus dem Countach gelang es, den Wagen hinreichend schnell zu machen. Das Design führte die kantige Form des Vorgängers fort, die Gestaltung des Innenraums wurde maßgeblich von den neuen Eignern – Chrysler – mitbestimmt. Ab 1990 wurde der Wagen In mehreren Varianten und nach einem Facelift 1999 noch bis 2001 gebaut. Ab 1995 gab es den Diablo auch als Roadster.

Beim Facelift von 1999 kamen anstelle der Klappscheinwerfer nun hinzugekaufte Frontscheinwerfer von Nissan zum Einsatz. Deren Herstellerbezeichnung wurde einfach mittels einer schwarzen Blende überdeckt.

 

Mehr von Lamborghini