Ford Taunus 17M (P2) | Cabriolet | Revell | 1:43

Ford Taunus 17M (P2) | Cabriolet | Revell | 1:43 | www.andere.hahlmodelle.de

Informationen zum Modell

Informationen zum Original

  • Karosserie: Cabriolet
  • Baujahr(e): 1957–1960

Weitere Informationen zum Modell

  • Nummer: 385
  • Hauptfarbe: türkis
  • Nebenfarbe: weiß
  • Maßstab: 1:43
  • Zustand: mint/boxed
  • In Sammlung seit: 30.08.2001

Weitere Informationen zum Original

Der Ford P2 war die zweite Neukonstruktion eines PKWs nach dem Zweiten Weltkrieg, der von den deutschen Ford-Werken produziert wurde. Das Fahrzeug der oberen Mittelklasse wurde zwischen 1957 und 1960 als Taunus 17M angeboten und wurde wegen seiner Form auch „Barocktaunus“ genannt. Es gab ihn als Limousine, Kombi, Kastenwagen und Cabriolet – letzteres von der Karosseriebaufirma Deutsch aus Köln.

In drei Jahren wurden ca. 240.000 P2 hergestellt, bevor er von seinem Nachfolger P3 abgelöst wurde. Durch seine Formgebung galt er danach sehr schnell als veraltet und verschwand recht schnell aus dem Straßenbild.

Mehr von Ford