Jaguar E-Type | Coupé | Bburago | 1:18

Jaguar E-Type | Coupé | Bburago | www.andere.hahlmodelle.de

Informationen zum Modell

Informationen zum Original

  • Karosserie: Coupé
  • Baujahr(e): 1961–1974

Weitere Informationen zum Modell

  • Nummer: 3018
  • Hauptfarbe: rot
  • Maßstab: 1:18
  • Zustand: mint
  • In Sammlung seit: ca. 1990

Weitere Informationen zum Original

Erste Entwürfe für den Sportwagen aus Coventry wurden bereits 1957 zu Papier gebracht. Als Nachfolger für die XK-Serie geplant, sollte das neue Fahrzeug Impulse für den künftigen Sportwagenbau geben. Das Ergebnis dieser Planungen war der Jaguar E-Type, der 1961 als Nachfolger des D-Type vorgestellt wurde.

Mit seinem hervorstechendem Design und beeindruckenden Fahrleistungen – gekoppelt mit einem relativ günstigen Preis – war der Wagen sehr erfolgreich. Es gab ihn ursprünglich als Roadster, später als 2+2 Coupé sowie als Kombicoupé – beide mit etwas längerem Radstand und mehrfach facegelifteter Karosserie. 1971 erhielt der E-Type noch einen Zwölfzylinder-Motor, 1974 endete dann die Produktion. Verschiedene Sonderversionen für den Einsatz im Rennsport entstanden ebenfalls im Laufe der Jahre.

Das hier vorgestellte Modell ist aus der Serie 1, die bis 1966 so gebaut wurde.

 

Mehr von Jaguar