Stutz Bearcat | Roadster | Lesney Products & Co. Ltd. | 1:43

Stutz Bearcat | Roadster | Lesney Products & Co. Ltd., Matchbox – Models of Yesteryear | 1:43 | www.andere.hahlmodelle.de

Informationen zum Modell

Informationen zum Original

  • Karosserie: Roadster
  • Baujahr(e): 1931–1933

Weitere Informationen zum Modell

Weitere Informationen zum Original

Die Firma Stutz hatte sich in den Jahren zwischen den beiden Weltkriegen einen Namen mit schnellen und sportlichen Wagen gemacht. Einer davon war der Bearcat von 1912. Fast 20 Jahre später – als es um die Firma Sturz schon wirtschaftlich nicht mehr so gut stand – wurde der dieser Name noch einmal für einen sportlichen Roadster mit Achtzylinder-Motor wiederbelebt. Jedem Stutz lag ein Zertifikat bei, welches dem Käufer bescheinigte, dass sein Wagen mit einer Geschwindigkeit von 100 mph (ca. 160 km/h) getestet worden sein.

Der Bearcat wurde zwei Jahre gebaut und 1939 gingen bei Stutz dann endgültig die Lichter aus. Der Hersteller hatte es versäumt, in Zeiten der Weltwirtschaftskrise seinen Kunden die Wagen anzubieten, die diese tatsächlich wollten.