Austin-Healey 100 | Roadster | Ixo | 1:43

Austin-Healey 100 | Roadster | Ixo (Del Prado Car Collection) | 1:43 | www.andere.hahlmodelle.de

Informationen zum Modell

Informationen zum Original

  • Karosserie: Roadster
  • Baujahr(e): 1953–1959

Weitere Informationen zum Modell

Weitere Informationen zum Original

Schon 1952 sorgte der Prototyp des Healey Hundred für Aufsehen. Vater des Autos war der britische Autobauer David Healey, gebaut wurde der Wagen von BMC als Joint-Venture der Austin-Division der British Motor Corporation (BMC) und der Donald Healey Motor Company. Die auf den Rahmen geschweißte Karosserie war anfangs aus Aluminium, später dann aus Stahl. Die mögliche Dauergeschwindigkeit lag bei über 100 Meilen/Stunde (160 km/h) – daher auch der Name Hundred.

Der 100 wurde in mehreren Serien bis 1959 gebaut, bevor er von Austin-Healey 3000 abgelöst wurde. Hier ist ein Exemplar aus der ersten Serie BN1 von 1953–1955 zu sehen.